Schusser
Radtouren in Bad Kleinkirchheim © Bad Kleinkirchheim Tourismus
Jetzt buchen
Anreisedatum wählen
Abreisedatum wählen

Sommeraktivitäten in Bad Kleinkirchheim, Kärnten

Aktivurlaub in Kärnten

Verbringen Sie eine sportlich-aktive Zeit in Bad Kleinkirchheim. Abwechslungsreiche und spannende Urlaubstage in Kärnten erwarten Sie. Mit der Kärnten Card erleben Sie noch mehr in Ihrem Urlaub in Kärnten. Die Kärnten Card ermöglicht Ihnen den Eintritt zu über 100 Ausflugszielen im ganzen Bundesland. Sie bekommen die Kärnten Card bei Ihrem Aufenthalt von uns geschenkt!

Radfahren in Kärnten

Genussradler wie auch erfahrene Biker finden in den Kärntener Nockbergen garantiert die perfekte Radtour. Es erwarten Sie rund 1000km Rad- und Mountainbikewege aller Schwierigkeitsstufen. Die Region in und um Bad Kleinkirchheim eignet sich zudem hervorragend für E-Bike-Fahrer und verspricht sportliche Ausflüge. Am Ziel angekommen, werden Sie für Ihre Ausdauer belohnt! Es erwartet Sie ein atemberaubender Ausblick über große Teile Kärntens bis hin zu den Karawanken und dem Großglockner.

Das Gästehaus Schusser bietet genügend Platz, um Ihre Fahrräder zu verstauen. Gerne können Sie auch E-Bikes ausleihen. Hierfür erhalten Sie von uns eine kurze Einschulung, damit Sie sicher in Ihre Radtour starten. Da es in der Gruppe immer mehr Spaß macht, organisieren wir immer wieder Radtouren für Genussradler und Fortgeschrittene!
Auf den schnellsten Weg sportich auf den Berg

Rund um den Kolmnock mit dem Fahrrad

Bei dieser Mountainbike-Tour führen Forststraßen und Almwege rund um den Kolmnock. Gestartet wird bei Sportschule Krainer, danach geht es Richtung Dragehütte, über den Höhenrücken nach Westen auf den Strohsack (1.902 m). Von hier aus entlang der Südseite hinunter zur Wegerhütte und beim Feldpannbach nach Westen. Hier führt die Strecke über Obertweng um den Berg herum und entlang des Twengbaches zurück zum Ausgangspunkt.

AUF EINEN BLICK!
Höhenmeter: 1.057 hm
Entfernung: 22 km
Fahrzeit: ca. 3,5 Stunden
Schwierigkeit: mittelschwer

Auch im Sommer können Sie dem Franz Klammer ganz nahe sein.

FIS Franz Klammer Tour

Begeben Sie sich auf die Spuren der Weltcup-Abfahrtsstrecke “Kärnten-Franz Klammer”.

Start ist Bad Kleinkirchheim beim Maibrunn Parkplatz. Weiter geht es über Maibrunn Forstweg zur Unterwirt Hütte – bis zur Maibrunn Bergstation. Danach wird es kurz sehr steil. Eine kurze Schiebestrecke Richtung Strohsack (Speicherteich). Weiter zur Rossalmhütte, dann über die Kaiserburg Forststraße abwärts zur Mittelstation und weiter Richtung Tal zum Ausgangspunkt bwz. zum Hotel zurück.

Schwierigkeit: Mittel bis Schwer
Strecke: 20,2 km 
Dauer: 4 Stunden

Ab Sommer 2019

EUROPAS LÄNGSTER FLOW COUNTRY TRAIL

Für Anfänger und Profi Bikern bietet sich ein Fahrspaß von 15,9 Kilometer langen Trail.
Der Traileinstieg befindet sich auf 2.055 m Seehöhe bei der Bergstation der Kaiserburgbahn. 

Auf den Weg ins Tal werden rund 970 Höhenmeter mit einem Gefälle von rund 8 Prozent zurückgelegt. Biker erwarten Roller, Anleger, kleine Drops und einzelne Steilkurven auf der mit Schotter fixierten Strecke. Entlang des Trails laden die im Landschaftsgefüge eingebetteten "Rast- & Entspannungsplätze" auf eine kurze Pause ein. Zahlreiche Ausweichmöglichkeiten bieten Beginnern und Fortgeschrittenen ein gleichzeitiges und sicheres Benutzen des Trails.

Nach einer ausgiebigen Radtour entspannt es sich bestens am See © Bad Kleinkirchheim Tourismus
Radeln Sie zu zweit oder in der Gruppe! © Bad Kleinkirchheim Tourismus
Familienfreundliche Radwege in und um Bad Kleinkirchheim
Golfen in Bad Kleinkirchheim © Bad Kleinkirchheim Tourismus
Golfen in Bad Kleinkirchheim
In Ihrem Sommerurlaub in Bad Kleinkirchheim haben Sie die Gelegenheit auf einem der höchstgelegenen Golfplätze in Kärnten zu golfen. Eingebettet in eine atemberaubende Landschaft bietet der 18-Loch-Championplatz „Kaiserburg“ seinen Golfern alles was das Herzbegehrt. Perfekt gepflegte Greens, breite Fairways und ein beeindruckendes Naturerlebnis.

Unser Tipp: Mit der Bad Kleinkirchheimer Regionscard, welche im Übernachtungspreis inbegriffen ist, erhalten Sie beim Golfplatz Bad Kleinkirchheim -15% auf den Greenfee!

Eckdaten der Golfarena Bad Kleinkirchheim:

  • Expertise seit 1985
  • 8-Loch- Platz | designed by Don Harradine
  • Par 72, 18+6 Loch
  • CR 71,6 SL 128, CR 72,1, SL 130
  • Herren: 6.006 m / Damen: 5.212 m
  • Seehöhe: 1.100 m – besonders im Hochsommer ist dadurch ein entspanntes Spiel garantiert
  • Großzügiges Übungsareal mit 6-Loch-Platz – optimal für Anfänger oder ein kurzes Spiel zwischendurch
  • Sonstiges: Softspikeempfehlung
  • Eigene Golfschule | attraktives Angebot: individuelle Golfkurse in Kleingruppen
  • Restaurant mit Sonnenterrasse
Das Moorbachwandern belebt Körper und Geist
Moorbachwandern
Erleben Sie eine uralte Körper-, Geist- und Seele-Erfrischungskur und verleihen Sie Ihrem Wanderurlaub das besondere „Etwas“. Barfuß gehen Sie durchs Moor, über Moos und Wiesen, durch kalte Bäche, begleitet von einer traumhaften Bergkulisse.
Das Moorbachwandern hat sich als enorm erfrischend und relaxend erwiesen. Der PH-Wert des Moorwassers von 3,4 bis 3,7 und die darin enthaltenen Mineralstoffe und Anreicherungen, die von abgestorben Pflanzen, Gräsern und Kräutern freigesetzt werden, tragen zur Entspannung und Kräftigung des Körpers bei. Das erfrischt müde Knochen und belebt Körper und Geist.
Erkundigen Sie sich an der Rezeption über die nächste Moorbachwanderung!
Wir freuen uns auf Sie

Genießen Sie mit uns gemeinsam den Sommer in Kärnten!


sign

Nach oben

Die Beschreibung des nächsten Bildes ist:

Der Kopfbereich

Titel des vorigen Bildes

Titel des nächsten Bildes

Sie befinden sich in diesem Dokument

Sie befinden sich auf einer Unterseite dieses Links

Zum Öffnen weiterer Menüpunkte hier klicken

Die Beschreibung des nächsten Bildes ist:

Der Kopfbereich

Titel des vorigen Bildes

Titel des nächsten Bildes

Sie befinden sich in diesem Dokument

Sie befinden sich auf einer Unterseite dieses Links

Zum Öffnen weiterer Menüpunkte hier klicken